electric city
07.02.2020
Koblenz
  • Besucherzahl: 4.500
  • Anzahl DJs und Live-Acts: 35
electric city – The Leading Clubnight

Am Freitagnacht, den 07.02.2020, feierten 4.500 Besucher bei „electric city - The Leading Clubnight“. Das Konzept „Einmal Eintritt zahlen und sechs Mal Party“ hat sich erneut bewährt. Koblenz‘ bekannteste Clubnacht zog Nachtschwärmer aus der ganzen Region an, die von 22-06 Uhr ausgelassen und friedlich feierten. Getanzt wurde auf neun Floors in den besten Clubs der Stadt: Agostea, Werk56, Zenit Club, dieZWEI, Club BaRock und Circus Maximus.

35 Top-DJs präsentierten die unterschiedlichen Stilrichtungen der elektronischen Musik. Mit dabei waren u.a. Anstandslos & Durchgeknallt, Bass Modulators, BMG und Vanessa Sukowski. Der kostenlose Shuttlebus brachte die Harder Styles Fans aus der Innenstadt zum Werk56, dem wohl vollsten Club der Nacht. Vor allem der Niederländer D-Fence, einer der aktuell gefragtesten Hardcore-Acts, wurde hier frenetisch von den Fans gefeiert.

Wer nach 6 Uhr noch nicht müde war, konnte im Zenit Club mit the CZAP bei der offiziellen AfterHour weiterfeiern. Der Termin für electric city im nächsten Jahr wird in den nächsten Wochen festgelegt.