MAYDAY
30.04.2020
19 - 09 Uhr
Westfalenhallen Dortmund
MAYDAY wird verschoben

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie werden wir MAYDAY am 30.04.2020 nicht durchführen. Wir arbeiten gerade an einer Verschiebung in den Oktober. Weitere Infos dazu in Kürze.

Bitte befolgt unbedingt die von Bund, Ländern und Kommunen veranlassten Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie. Es ist absolut wichtig, dass sich alle an die Vorgaben halten.

Passt auf Euch auf und bleibt gesund. Gegen die Langeweile findet Ihr auf dem Mayday-Soundcloud-Kanal zahlreiche gute Sets u.a. von Chris Liebing, Pappenheimer, Kerstin Eden, Talla vs. Taucher und Tensor & Re-Direction.

Euer Team von I-Motion (aus dem HomeOffice).

LineUp

ALPHABETICAL ORDER:
Adam Beyer, Amelie Lens, Angerfist, Claptone, Clara Cuvé, Concept Art, Dax J,Distiller vs. NKNWN.FREQ, DJ Mystery, DRS, Dubfire, Edenheimer (Pappenheimer & Kerstin Eden), Fisher,I:GOR, IRA, Joris Voorn, Karotte, Kobosil, LEVt, MC H, Monoloc, Partyraiser, Psyko Punkz, Radical Redemption, Recondite -live-, Reinier Zonneveld -live-, SKIY, Sound Rush, Tensor & Re-Direction,TESFY, Tha Watcher, Thomas Hoffknecht

CLASSIC-FLOOR:
Andy Düx, Aquagen, DJ Quicksilver, Hooligan, Jam (Jam & Spoon), Jay Frog, Melanie di Tria, Sakin & Friends, Talla 2XLC, Taucher, Tom Wax, Woody van Eyden